Anlagegrundsätze

Die Veska Pensionskasse legt die ihr anvertrauten Gelder kostenbewusst und breit diversifiziert an. Dabei steht nicht der kurzfristige Anlage-Erfolg im Vordergrund. Ziel ist, die versprochenen Leistungen mit langfristig soliden Renditen sicherzustellen.

Die Veska investiert in alle gängigen Anlagekategorien (Obligationen, Aktien und Immobilien) sowie in einige alternative Kategorien (Private Equity, Rohstoffe, Insurance Linked Securities und Senior Loans).

Anlagestrategie seit 01.01.2017

Vermögensaufteilung per 31.12.

Wahrnehmung des Stimmrechts bei börsenkotierten Aktiengesellschaften