Infolge einer Pensionierung suchen wir im Sinne einer Nachfolgeregelung eine/n

 

Sachbearbeiter/-in Pensionskasse (100%), Aarau

Die Veska Pensionskasse ist eine autonome Verbands-Gemeinschaftsstiftung für das Gesundheits- und Pflegepersonal. Ihr sind ca. 80 Spitäler, Heime, Spitex-Vereine und Pflege-Organisationen in der gesamten Deutsch- und auch in der Westschweiz angeschlossen. Unser kleines Geschäftsstellen-Team in Aarau betreut insge­samt rund 7'800 Versicherte und 1'500 Rentenbezüger. Die Aufgaben der Geschäfts­stelle sind neben der Geschäftsführung der Vorsorge­stiftung, der versicherungstechnischen und der Vermögensverwaltung auch die Stiftungsbuch­haltung.

Ihre Aufgaben

  • Sie wickeln die vielfältigen Geschäftsfälle unserer Gemeinschaftsstiftung ge­­mein­sam im Team ab. Dazu gehören Ein- und Austritte von Ver­sicherten, diverse Mutationen, Erledigung von freiwilligen Einlagen und Gesuchen für Wohn­eigen­tums­förderung, Scheidungsberechnungen, Pensionierungen sowie verschiedene Leistungsfälle.
     
  • Sie sind die Anlaufstelle für die angeschlossenen Arbeitgeber, Versicherte und Rentenbezüger und beantworten Anfra­gen zeitnah und professionell.
     
  • Sie beraten die Ihnen zugeteilten Anschlüsse regelmässig, betreuen sie umfas­send und bauen eine langfristige Beziehung zu ihnen auf.
     
  • Sie arbeiten an Projekten mit, bringen sich aktiv ein und erweitern Ihr Wissen kontinuierlich.
     

Ihr Profil

  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung im Bereich der beruflichen Vorsorge mit und haben idea­ler­weise eine Weiterbildung in diese Richtung abgeschlos­sen.
     
  • Sie haben Freude an der Betreuung von Arbeitgebern und Versicherten, begeistern sich für Vorsorgethemen und verstehen die Zusammenhänge zwischen Vor­sorge, Anlagen und Steuern.
     
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikativ und kundenorientiert und geübt im Umgang mit MS-Office (Outlook, Excel,Word). Idealerweise kennen Sie bereits die Pensionskassen-Applikation "SwissPension 6".
     
  • Sie fühlen sich wohl in einem dynamischen und dienstleistungsorientierten Umfeld, gehen strukturiert vor und arbeiten auch in hektischen Zeiten zuver­lässig und genau.
     
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch, Französischkenntnisse sind von Vorteil.
     

Ihre Perspektiven

  • Als familiäres und motiviertes Team bieten wir ein unkompliziertes Am­biente, ein gutes Arbeitsklima und faire Anstellungsbedingungen.
     
  • Der Kontakt mit Arbeitgebern, Versicherten und Rentenbezügern bietet Ihnen die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten.
     
  • Wir fördern Sie individuell und unterstützen Sie im Rahmen Ihres Jobprofils, bei Interesse auch bei einer externen Weiterbildung (z.B. der Fachschule für Personalvorsorge).
     
  • Arbeitsort ist Aarau (Nähe Bahnhof).
     
  • Geplanter Stellenantritt ist der 1. Juni 2021
     

Kontakt

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Martin Hammele (062 822 06 64). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an: Veska Pensions­kasse, Jurastrasse 9, 5000 Aarau, oder per E-Mail an martin.hammele@veskapk.ch.